Sie sind hier:

Stenomaschine

Die Maschine dient zum Beschreiben von Stenorollen mit Blindenschrift nach dem 6-Punkte System. In geschlossenem Zustand hat sie eine rechteckige Form und ist ca. 21 cm breit, 13 cm tief und 7 cm hoch. Durch Betätigen des an der Oberfläche der Maschine sitzenden Hebels wird der vordere Gehäusedeckel nach vorn aufgeklappt. Dadurch wird die Tastatur der Maschine freigelegt.

Sie besteht aus 6 Tasten zur Herstellung der Punktschriftzeichen und einer Leertaste. Die Leertaste wird in Schreibstellung gebracht, indem man sie nach vorn klappt.

Anordnung der Tastatur von links nach rechts:

linke Ringfinger-Taste:
Blindenschrift-Punkt 3, links unten

linke Mittelfinger-Taste:
Blindenschrift-Punkt 2, links Mitte

linke Zeigefinger-Taste:
Blindenschrift-Punkt 1, links oben

Leertaste:
Zwischenraum

rechte Zeigefinger-Taste:
Blindenschrift-Punkt 4, rechts oben

rechte Mittelfinger-Taste:
Blindenschrift-Punkt 5, rechts Mitte

rechte Ringfinger-Taste:
Blindenschrift-Punkt 6, rechts unten

Produktfotos

Produktfoto Stenomaschine

Informationen